Team

  

 

 

Dr. med. Susanne Sander

  Medizinstudium in Heidelberg und Mannheim.

  Aus- und Weiterbildung zur Fachärztin für HNO-Heilkunde an HNO-Universitätsklinik Mannheim.

  Zusatzbezeichnung Stimm- und Sprachstörungen.

  Weiterbildung klassische Naturheilverfahren.

  2014 Zertifizierung zum Audiologen / Neurootologen (BV HNO)

  2017 Zusatzqualifikation Qualitätssiegel Allergologie (BV HNO)

 

  2008 Gründung des Zentrums für HNO-Heilkunde mit Dr. U. Schirmböck

  Konsiliararzt der BG-Unfallklinik Ludwigshafen und des Krankenhauses Zum Guten Hirten.

 

Mitgliedschaften:

Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde Kopf- und Halschirurgie

Deutsche Fortbildungsgesellschaft der Hals-Nasen-Ohrenärzte

Deutscher Berufsverband der Hals-Nasen-Ohrenärzte

Ärztegesellschaft für Präventionsmedizin und klassische Naturheilverfahren,

Kneippärztebund e.V.


 

Dr. med. Dirk Sander

1991 Abitur am Max-Planck-Gymnasium Ludwigshafen

1991 - 1992 Zivildienst in der BG Unfallklinik Ludwigshafen

1993 - 2000 Medizinstudium in Heidelberg und Mannheim

 

2000 - 2005 Aus- und Weiterbildung zum Facharzt für HNO-Heilkunde in der HNO-Klinik, Klinikum Ludwigshafen

2005 Promotion

2005-2007 Facharzt in der HNO-Klinik, Klinikum Ludwigshafen

seit 2007 Oberarzt in der HNO-Klinik, Klinikum Ludwigshafen

2009 Fakultative Weiterbildung "Spezielle HNO-Chirurgie"

2011 Zusatzbezeichnung "Plastische Operationen"

2015 Zertifizierung zum Audiologen / Neurootologen (BV HNO)

2015 Zusatzqualifikation Qualitätssiegel Allergologie (BV HNO)

2015 Erwerb der Fachkunde Strahlenschutz nach der Röntgenverordnung

2015 Erwerb der Fachkunde Digitale Volumentomografie (DVT) im HNO-Bereich

 

Feb. 2014 Niederlassung und Eintritt in das Zentrum für HNO-Heilkunde

Konsiliararzt der BG-Unfallklinik Ludwigshafen und des Krankenhauses Zum Guten Hirten

 

Mitgliedschaften: 

Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde Kopf- und Halschirurgie 

Deutsche Fortbildungsgesellschaft der Hals-Nasen-Ohrenärzte

Deutscher Berufsverband der Hals-Nasen-Ohrenärzte 

European Academy of Facial Plastic Surgery (EAFPS, Europäische Akademie für plastische Gesichtschirurgie)


 

Dr. med. Moritz Münch

1998 Abitur am Leibniz-Gymnasium Neustadt an der Weinstraße

1998-1999 Zivildienst beim Deutschen Roten Kreuz als Rettungssanitäter

1999-2006 ehrenamtliche Arbeit beim Deutschen Roten Kreuz als Rettungssanitäter

2001-2007 Medizinstudium in Mainz

 

2007 Promotion

2008-2013 Aus- und Weiterbildung zum Facharzt für HNO-Heilkunde in der HNO-Klinik, Klinikum Ludwigshafen

2013-2017 Facharzt in der HNO-Klinik, Klinikum Ludwigshafen

2015-2017 Leitung der Tumorsprechstunde in der HNO-Klinik, Klinikum Ludwigshafen

 

Januar 2017 Niederlassung und Eintritt in Zentrum für HNO-Heilkunde

Konsiliararzt der BG-Unfallklinik Ludwigshafen und des Krankenhauses Zum Guten Hirten

 

Mitgliedschaften: 

Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde Kopf- und Halschirurgie 

Deutscher Berufsverband der Hals-Nasen-Ohrenärzte 


 

 

 

Stephanie Hirsch

Med. Fachangestellte, 

Tätigkeitsschwerpunkte Patientenorganisation, Diagnostik 

 

Martina Jakoby

Med. Fachangestellte und MTA,

Tätigkeitsschwerpunkte Patientenorganisation, Diagnostik auditiver Wahrnehmungsstörungen, 3D-Röntgen/DVT

 

Catia Marcolongo

Med. Fachangestellte,

Tätigkeitsschwerpunkte Patientenorganisation, Diagnostik, 3D-Röntgen/DVT

 

Vanessa Carotenuto

Med. Fachangestellte

Tätigkeitsschwerpunkte Patientenorganisation, Diagnostik

 

Diana Barth

Med. Fachangestellte, 

Tätigkeitsschwerpunkte Patientenorganisation, Diagnostik 

 

Gülcan Arslan

Auszubildende zur med. Fachangestellten


 

Drucken E-Mail